normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Hirtenbrief des Bischofs

Bischof Dr. Georg Bätzing hat sein diesjähriges Hirtenwort zur österlichen Bußzeit unter den Titel „Beten üben“ gestellt.
Er lädt dazu ein, die Fastenzeit als Zeit zu nutzen, um sich im persönlichen und gemeinsamen Beten zu üben.
Dafür bietet er verschiedene Impulse an, die helfen, sich mit wichtigen Aspekten des christlichen Betens vertraut zu
machen.

 

Hirtenwort des Bischof im Netz

Mit der Kinderaktion zum Hirtenwort „Bete mit“ lädt Bischof Georg Sie ein, einen Akzent mit und für Kinder zu setzen.


hier erzählen Kinder zwischen vier und
zehn Jahren, wie sie beten und was das Besondere am Beten für sie ist.

(Kinder)Aktion zu "bete mit"

Bischof Georg lädt alle Kinder
ein, ihm zu schreiben, wie sie mit Gott reden, was ihre Lieblingsgebete sind oder ihm ein Bild zum Thema zu malen.
Bei der Aktion können alle Kinder, auch Kita-Gruppen, Schulklassen, Ministranten- oder Kommuniongruppen teilnehmen.
Ihre Post können die Mädchen und Jungen direkt an Bischof Georg, Domplatz 7, 65549 Limburg oder an
senden. Sofern die Absender-Adressen angegeben werden, wird unser Bischof jedem Kind
antworten und für die Einsendung danken. Einige der Bilder, Lieblingsgebete oder die selbst geschriebenen Gebete
werden auf der Webseite des Bistums veröffentlicht.

Jeden Abend läuten um 19.30 Uhr die Glocken.
Sie laden ein, die Verbundenheit zu spüren und gemeinsam zu lauschen und zu beten. Auch wir wollen dies gemeinsam tun, ihr seid eingeladen gemeinsam mit uns zu beten:

Lieber Gott,

du bist immer bei uns. In dieser Zeit, in der alles anders ist, bitten wir dich um deinen Schutz und deinen Segen.

Wir möchten uns gegenseitig helfen und füreinander da sein. Hilf uns, dass wir keine Angst haben müssen, sondern eine schöne Zeit mit unseren Familien erleben dürfen.

Wir beten

für unsere Eltern, die (vielleicht) Ängste haben

für unsere Großeltern, die (vielleicht) alleine sind

für unsere Familie, die uns sehr wichtig ist

für unsere Freunde, die wir gerne sehen würden

für alle Menschen, die wir vermissen

für alle Ärzte und Krankenschwestern, die vielen Menschen helfen

für alle, die helfen, dass es Anderen gut geht

-(Platz für persönliche Bitten)-

Beschütze uns alle in dieser Zeit und sei bei uns.

Amen