normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Pfingsten

Pfingsten
Pfingsten
Pfingsten

PFINGSTEN feiern wir den Geburtstag der Kirche

Im Morgenkreis der supersuperAbenteuerGruppe haben wir viel über das Pfingstfest gehört. Unser Freund der Esel Fridolin hat uns besucht und wir haben mit ihm durch das Erzähltheater Pfingstbilder gesehen.

In den Pfingstgeschichten hören wir von Jesu Freunden und von der Kraft des Heiligen Geistes, der sie begeisterte und wie die Freunde mit Mut und Vertrauen diese Freude in die Welt getragen haben und sich viele christliche Gemeinschaften bildeten. Pfingsten ist der Anfang der Kirche und wird als Geburtstag gefeiert.

Im nächsten Morgenkreis wurden wir eingeladen in einen bunten Pfingstkreis. In der Mitte stand eine schöne Playmobilkirche, die wir später mit Herzen geschmückt haben. Vor unseren Plätzen standen kleine Häuser und bunte Filzfiguren lagen davor. Alles war mit orangen Streifen ( Flammen) mit der Kirche verbunden.

Als Gemeinschaft sprachen wir zusammen ein Pfingstlied und hörten zum Abschluss ein Gebet.

Beim gemeinsamen Frühstück war der Tisch geschmückt und auf jedem Teller lag ein „Kirchenkeks“. Das war eine Überraschung und sehr lecker. In der Mitte stand eine Pfingstrose und nun warten wir darauf, dass sie aufgeht und blüht.

Zum Abschied wünschten wir uns alle ein frohes Pingstfest.

Fridolin
Pfingsten
Pfingsten